Zentrales Online-Anmeldeverfahren

Betrifft:

  • Technische Gymnasien
  • Technisches Berufskolleg 1+2

Die Anmeldung für die oben genannten Schularten ist zentral organisiert.

Wichtige Termine

Anmeldezeitraum 25.01.2021 bis 08.03.2021
Bewerbung auf Warteliste möglch 12.04.2021 bis 30.06.2021
Letzter Abgabetermin für das
Abschluss-/Versetzungszeugnis
20.07.2021 um 10 Uhr
Endgültige Platzvergabe bis 27.07.2021
Aufnahme durch die Schule 28.07.2021 um 10 Uhr

Wichtige Informationen

Die Bewerberinnen und Bewerber können sich online unter www.schule-in-bw.de/bewo anmelden.

Nach der Online-Anmeldung bringen Sie folgende Unterlagen an Ihre Wunschschule, die Sie auf Priorität 1 Ihrer Liste gesetzt haben:

  • das ausgedruckte Anmeldeformular
  • eine beglaubigte Zeugniskopie (letztes Halbjahreszeugnis oder Abschlusszeugnis)
  • einen tabellarischen Lebenslauf mit Angabe des bisherigen Bildungsweges
  • ein aktuelles Passbild

Bei der Online-Anmeldung geben Sie alle Schulen/Bildungsgänge an, für die Sie sich bewerben wollen. Die Schulen/Bildungsgänge ordnen Sie nach Priorität, d.h. die Schule, die Sie am liebsten besuchen würden, setzen Sie an die erste Stelle usw.

Die Schulplätze werden zentral über das Online-System vom Kultusministerium nach dem Notendurchschnitt verteilt. Geben Sie deshalb unbedingt mehrere Bildungsgänge an, für die Sie sich interessieren. Wählen Sie die Reihenfolge ausschließlich nach Ihren Vorlieben. Zum Beispiel können Sie parallel zum TG Lahr auch das Technische Berufskolleg I und/oder das Berufskolleg II auflisten.

Maßgebend für die endgültige Aufnahme ist das Abschlusszeugnis (Realschule, Werkrealschule, Zweijährige Berufsfachschule, Berufskolleg I) bzw. das Versetzungszeugnis in Klasse 10 oder 11 eines allgemeinbildenden Gymnasiums.