Presse

Verabschiedung der Technikerschüler

By 24. Juli 2020August 31st, 2020No Comments

Tolle Leistungen: Bei den Technikern der Fachrichtung Elektrotechnik legten Pascal Streck aus Bad Peterstal (Zweiter von rechts) mit dem Schnitt von 1,1, Manuel Waidele aus Oberwolfach (1,1) und der Ettenheimer Christian Schwendemann (1,0) die besten Prüfungsergebnisse hin. Es gratulierten die Klassenlehrerin Uta Klingenberger und Schulleiter Bernd Wiedmann (links)

GSL FTM Preise

Klassenbester: Marius Hodapp (Zweiter von rechts) aus Kappelrodeck erzielte mit einem Schnitt von 1,5 bei den Technikern der Fachrichtung Maschinentechnik das beste Prüfungsergebnis. Zur tollen Leistung gratulierten (von links) Klassenlehrerin Maria Luise Müller-Schütze, Schulleiter Bernd Wiedmann und Abteilungsleiter Oliver Weber.

Lahr. Alle bestanden. Das war für die 51 angehenden Techniker die beste Botschaft nach zwei harten Jahren Vollzeitweiterbildung an der Gewerblichen Schule Lahr. Am vergangenen Freitag bekamen die Absolventen der Technikerschule der Fachrichtungen Maschinentechnik und Elektrotechnik ihre Zeugnisse, in zwei getrennten Gruppen, um den Corona-Bedingungen gerecht zu werden.

Schulleiter Bernd Wiedmann konnte in seiner Rede eine hervorragende Leistungsbilanz ziehen. 37 Prozent der Absolventen erreichten gute und sehr gute Prüfungsergebnisse. So konnte Bernd Wiedmann 16 Lobe vergeben, vier Prüflinge erhielten einen Preis.
Zwei Jahre lang hatten die Techniker die Schulbank gedrückt und viel Zeit in diese herausfordernde Weiterbildung inestiert. Hinter ihnen liegen auch die umfangreichen Prüfungen und eine anspruchsvolle Technikerarbeit. Sie dürfen nun den Titel „staatlicher geprüfter Techniker“ tragen und haben zudem automatisch auch die Fachhochschulreife in der Tasche. Und noch besser: Sowohl bei einem Maschinenbau- wie auch einem Elektrotechnikstudium können den Absolventen dank verschiedener Kooperationen der Gewerblichen Schule Lahr mit Hochschulen Ausbildungsinhalte angerechnet werden, wodurch sich die Studiendauer verkürzt.

Viel Lob gab es für die beiden Technikerklassen von ihren Lehrern. „Auch für mich als ihre Klassenlehrerin war die Zeit mit Ihnen mehr als angenehm. Nicht nur im Unterricht, sondern auch bei den außerschulischen Aktivitäten gab es viele Highlights, die in Erinnerung bleiben“, so Maria Luise Müller-Schütze, die die Techniker der Fachrichtung Maschinentechnik betreute. Sie ließ gemeinsame Aktionen der beiden Jahre Revue passieren, beispielsweise die Studienfahrt nach Lissabon, den Besuch des AKWs in Fessenheim, eine gemeinsame Kanufahrt oder auch den Besuch einer Gerichtsverhandlung beim Amtsgericht.

Bei den Maschinenbauern holte Marius Hodapp aus Kappelrodeck mit einem Schnitt von 1,5 einen Preis. Bei den Kollegen von der Elektrotechnik wurden Christian Schwendemann aus Ettenheim (Schnitt: 1,0), Pascal Streck aus Bad Peterstal (Schnitt: 1,1) und Manuel Waidele aus Oberwolfach (1,1) mit Preisen ausgezeichnet.

Die Absolventen der Technikerschule, Fachrichtung Elektrotechnik:
Jannik Blank, Kippenheim; Manuel Doninger, Achern; Klaus Ebert, Bad Peterstal; Julian Eeten, Lahr; Jens Gerdum, Hornberg; Dirk Göppert, Kippenheim; Philipp Griesbaum, Ettenheim; Lukas Hirth, Seelbach; Daniel Huschle, Oppenau; Thomas Kern, Lahr; Sebastian Kirnberger, Ettenheim; Julian Kist, Ottersweier; Felix Kollmer, Lahr; Eric Langner, Fischerbach; Stefan Lehmann, Oberharmersbach; Mike Reinbold, Schwanau; Nico Schiemer, Meißenheim; Andre Schondelmeier, Hofstetten; Dennis Schott, Hohberg; Christian Schwendemann, Ettenheim; Christian Stehle, Zell a.H.; Pascal Streck, Bad Peterstal; Tobias Vögele, Schuttertal; Manuel Waidele, Oberwolfach.

Die Absolventen der Technikerschule, Fachrichtung Maschinentechnik:
Valentin Baum, Gengenbach; Viktor Block, Friesenheim; Daniel Bumen, Lahr; Daniel Feger, Oberwolfach; Florian Fritz, Lahr; Andreas Gündner, Kippenheim; Nico Henkel, Lahr; Manuel Himmelsbach, Lahr; Pascal Himmelsbach, Schuttertal; Isabel Hinze, Lahr; Marius Hodapp, Kappelrodeck; Katharina Huber, Oberkirch; Markus Huber, Bad Peterstal; Mike Kuhner, Ettenheim; Markus Meierhöfer, Seelbach; Tobias Müllerleile, Schuttertal; Felix Mundinger, Ettenheim; Carmen Muser, Biberach; Marielle Mutz, Appenweier; Martin Panitz, Lahr; Luis Riehle, Offenburg; Benjamin Schildecker, Freiburg; Michael Siefert, Biberach; Jens Spitznagel, Hohberg; Mirco Stuber, Friesenheim; Patrick Tokarz, Friesenheim; Lukas Wagner, Meißenheim.